Coaching im Gesundheitswesen – für Privatpersonen und Unternehmen

Coaching für Einzelpersonen

Ich bin Felicitas Jucker. Die Spezialistin für Beratung und Coaching im Gesundheitswesen. Lesen Sie weiter. Oder kontaktieren Sie mich für ein kostenloses Erstgespräch.

Workshop buchen

Coaching für Einzelpersonen

Ich bin Felicitas Jucker. Die Spezialistin für Beratung und Coaching im Gesundheitswesen. Lesen Sie weiter. Oder kontaktieren Sie mich für ein kostenloses Erstgespräch.

Workshop buchen

Ich bin Felicitas Jucker. Die Spezialistin für Beratung und Coaching im Gesundheitswesen. Lesen Sie weiter. Oder kontaktieren Sie mich für ein kostenloses Erstgespräch.

hallo@felicitasjucker.ch   /  +41 79 485 31 85

Coaching für Einzelpersonen

Stehen Sie vor einer wichtigen Entscheidung? Wünschen sich mehr Klarheit? Möchten Sie konstruktiver mit Konflikten umgehen, bei Stress gelassener bleiben, souveräner Auftreten, die Sichtbarkeit verbessern oder die Beziehungskompetenz steigern? Es gibt 1’000 gute Gründe für ein persönliches Coaching. Verraten Sie mir Ihren. (–>> Fotos STV. Was sollte da an Fotos hin bei Varianten Grau und Gold – über all die vielen Seiten der Website?)

Coaching für Unternehmen

Möchten Sie Aufgaben besser lösen? Den Wandel erfolgreich steuern? Die Effektivität verbessern? Dann sollten Sie sich noch heute für ein Coaching bei mir melden. In einem persönlichen Gespräch legen wir die Themen fest und erarbeiten anschliessend einen Plan, wie Ihr Unternehmen zu den notwendigen Kompetenzen kommt.

Coaching mit vielen Fragen und wenig Antworten.

Als Coach gebe ich keine Ratschläge. Dafür stelle ich ganz viele Fragen und bestärke Sie so auf Ihrem persönlichen Weg: Ich zeige neue Möglichkeiten und Wege auf und evaluiere mit Ihnen Ressourcen und Stärken. So fördern wir Ihre individuellen Handlungskompetenzen, entdecken Möglichkeiten und legen Potentiale frei.

Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

«Felicitas Jucker hat mir geholfen, meine Denkblockaden zu lösen, mein Selbstvertrauen zu steigern und positiv nach vorne zu schauen.»

Tamara H. / Selbstständige Unternehmerin